GERMANY_2013

Afrika befindet sich seit geraumer Zeit in eine starke Entwicklung und Ausbau der Infrastrukturen: Straßen-, Immobilienbau sowie Bergbauindustrie nimmt stets zu. Dieser dynamische Wandel bedarf Equipment, ausreichende Geschäftskontakte, geordnete Beschaffungsquellen, qualitative Beziehungen zwischen den Partnern aber auch Know-How und Wissen.

Als offiziellen Partner darf AFRIBOOM für die Messe München / bauma 2013, afrikanische Geschäftspartnern, Organisationen, Institutionen sowie Regierungsvertreter aus Afrika werben und für diese bedeutungsvolle Veranstaltung nach München führen.

Traditionsgemäß ist die USETEC Messe jedes Jahr fester Bestandteil unseres Programms. Die weltweit größte Messe für Gebrauchtmaschinen mit breitem Angebotspektrum passt wunderbar zu den afrikanischen Bedarf und deckt quasi alle Wirtschaftssektoren, mit besonderer Bedeutung für Agrarwirtschaft, Transformation, kleine, mittlere bis große Industrie

AFRIBOOM organisiert afrikanische Delegationsreise jedes Jahr um gezielt mit Firmenchef aus Länder Kamerun/CEMAC-Zone - Republik Dem. Kongo - Senegal,... die Veranstaltungen zu besuchen, Geschäftskontakte und -partner zu gewinnen.

Firmenbesichtigungen und Wirtschaftstagungen mit Firmen- und Produktpräsentationen durchgeführt ergänzen das Programm. Partner sind IHK aus verschiedene Regionen und Städten, Technologischen Zentren (z.B. GIZeF in Freiberg), einzelnen Firmen, Städte und Gemeinde

Wir bieten eine Nachbetreuung der Kontakte sowie Beratungsdienstleistungen an. Wichtig ist die Nachbearbeitung durch Informationsaustausch - Bestellungen - Übersetzung - bis hin zu Wiedereinreise von Kunden aus Afrika. Hier werden die Dienstleistungen von unserer Investitions- und Beratungsgesellschaft afriboom GmbH mit Sitz in Hassfurt im Anspruch genommen.

Sie können sich bei Interesse für die Teilnahme an zukünftige Veranstaltungen uns kontaktieren